Deidesheim an der Weinstraße

Im Urlaub an der Weinstraße viel erleben

Deidesheim an der Weinstraße liegt geschützt am Rande der Haardt. Diese Lage ist für das milde Klima verantwortlich, das die Stadt widerum beliebt bei Touristen macht und sich äußerst günstig auf die Weinqualität auswirkt.

Schon im Jahr 770 wurde hier, was urkundlich bewiesen werden kann, Wein angebaut. Deidesheim war nicht umsonst Anfang des 19. Jahrhunderts der erste Ort in der Pfalz in dem Qualitätsweine angebaut wurden und ist noch heute die größte der Weinbaugemeinden in der Pfalz. Das allein ist schon ein Grund einmal in Deidesheim seine Ferien zu verbringen.

Zudem können Sie in Deidesheim die vielfältigen Pfälzer Spezialitäten probieren. Schon Helmut Kohl ging in Deidesheim mit seinen Gästen essen.

Nur knapp 4.000 Einwohner bewohnen die sympathische, kleine Stadt Deidesheim mit den vielen typischen Fachwerkhäusern im Landkreis Bad Dürkheim. Der Ortsname Deidesheim taucht schon im Jahr 699 das erste Mal auf, aber der heutige Ort ist wohl doch erst im 13. Jahrhundert richtig entstanden.

Die Stadt Deidesheim ist Teil der gleichnamigen Verbandsgemeinde, zu der auch Forst an der Weinstraße, Ruppertsberg, Niederkirchen bei Deidesheim und Meckenheim gehören.

Aber auch die Landschaft rundherum und die vielen Sehenswürdigkeiten  hier machen einen Urlaub zu einem tollen Erlebnis.
Dazu gehören vor allem auch die mittelalterlichen Strukturen der Stadt, die trotz einiger Zerstörungen durch Kriege noch gut zu sehen sind.
Die Altstadt von Deidesheim erinnert mit den Gässchen und historischen Gebäuden immer noch an das Mittelalter.

Deidesheim hat gleich sechs Denkmalzonen vorzuweisen.

Da wäre z.B. der historische Stadtkern mit dem historischen Marktplatz, der Pfarrkirche St. Ulrich, dem alten Rathaus und einigen sehr schönen alten Gasthäusern.

Stadtmauergasse, DeidesheimDie Stadtmauergasse in Deidesheim

Bernhardushof, DeidesheimPfarrzentrum Bernhardushof in Deidesheim

Rathaus, DeidesheimDas historische Rathaus von Deidesheim

Eine andere Denkmalzone ist die alte Stadtbefestigung, die sich ringförmig um das mittelalterliche Städtchen schließt. Die ersten Steine der Mauer und der Wehrtürme wurden 1350 gelegt.
Das Wormser Tor im Norden und das Landauer Tor im Süden waren die ehemaligen Eingänge zur Stadt.
Heute sind von den ursprünglich 14 Wehrtürmen nur noch sechs zu sehen und diese sind eingegangen in die neueren Wohnungsbauten.
Die Madonnenstatue vom Wormser Tor steht heute an der katholischen Pfarrkirche.

Der Deidesheimer Friedhof aus dem Jahr 1539 ist noch eine Denkmalzone. Die Friedhofskapelle stammt aus dem Jahr 1619  und ist Josef von Nazaret geweiht worden.
Viele sehr schöne alte Grabanlagen aus dem 19. Jahrhundert machen einen Spaziergang über den parkähnlichen Friedhof sehr interessant.

Auch der Jüdische Friedhof, das erste Mal 1718 erwähnt, ist ein Denkmal. In unrühmlicher Vergangenheit verwüstet konnten bei der Restaurierung 1946 noch 95 alte Grabsteine erhalten werden.

Etwas außerhalb von Deidesheim finden Sie die sog. Heidenlöcher, wahrscheinlich aus dem 9. Jahrhundert.
Oben auf der Kuppe des Martensberg liegt diese Fliehburg -  eine Fluchtburg für die Bauern.
Die Reste der alten rund 450 m langen Mauer schließen etwa 65 Häuser in ihrer Mitte ein. Hier fanden die Bauern Schutz den Überfällen der Normannen.

Neben den Denkmalzonen gibt es in Deidesheim selber noch 89 Denkmäler.
Dazu gehören die Pfarrkirche St. Ulrich von 1444, das historische Gasthaus zur Kanne am alten Rathaus, das 500jährige Deidesheimer Spital – heute ein Heim für Senioren, das schon erwähnte alte Rathaus von 1532 mit tollen Glasmalereien an den Fenstern, das Weingut Kimich mit den klassizistischen Wohnungsbauten oder auch die ehemalige Synagoge aus dem 19. Jahrhundert.

Auch das für seinen ausgezeichneten Riesling bekannte Weingut Bassermann-Jordan ist in Deidesheim ansässig. Der zum Weingut gehörende Ketschauer Hof steht sogar unter Denkmalschutz.

Und dann gibt es noch die vielen schönen Brunnen hier, so z.B. der Geißbockbrunnen gegenüber der Stadthalle, der Andreasbrunnen auf dem Marktplatz, der Becherbrunnen vor dem Altenzentrum St. Elisabeth und der Geschichts- und Brauchtumsbrunnen am Königsgarten.

In den Deidesheimer Parkanlagen wie dem Schlosspark oder dem Stadtgarten finden Sie auf ausgedehnten Spaziergängen durch die Natur Erholung und Ruhe.

Und wenn Sie es aktiver lieber, in Deidesheim gibt es eine Menge von immer wiederkehrenden Veranstaltungen. Zum Beispiel die Deidesheimer Weinkerwe. Seit 1972 wird dieses Weinfest, das größte Volksfest hier, gefeiert – und zwar immer am zweiten und dritten Wochenende im August.

Ein weiteres Volksfest ist die Geißbockversteigerung in Deidesheim, die jedes Jahr am Dienstag nach Pfingsten stattfindet.
Ein altes Abkommen nach der die Nachbargemeinde Lambrecht in jedem Jahr einen Geißbock liefern musste – für die Abgeltung der Weiderechte – dieser dann versteigert wurde und der Erlös in die Stadtkasse von Deidesheim floss hat sich im Laufe der Zeit zu einem Volksfest entwickelt.

Seit 1975 gibt es den Deidesheimer Advent, ein Weihnachtsmarkt jeweils an allen Adventwochenenden. Hier gibt es viel Kunsthandwerk der Region zu sehen und zu kaufen.

Nicht ganz so groß aber auch jedes Jahr gibt es die Deidesheimer Kunsttage, die Pfälzer Mineralienbörse, der Deidesheimer Orgelherbst, das Bergturnfest an Christi Himmelfahrt  oder die Film- und Fotobörse.

Es gibt so viel zu sehen und zu erleben hier in Deidesheim, übrigens seit 1968 auch ausgezeichnet mit dem Prädikat Luftkurort, da wird ein Urlaub hier schon zu einer gesunden Sache.

 

Unterkünfte, Hotels und Ferienwohnungen in Deidesheim

Als Urlaubsadresse und Unterkunft gibt es in Deidesheim und in der Umgebung viele wunderschöne Hotels und Pensionen in den unterschiedlichsten Kategorien.

Die Gasthäuser und Hotels in Deidesheim selber stellen wir Ihnen hier ein bisschen näher vor.

Steigenberger Hotel Deidesheim Steigenberger Hotel Deidesheim
Am Paradiesgarten 1, 67146 Deidesheim
Dieses 4 Sterne Hotel erwartet Sie mit insgesamt 123 Zimmern. Von der Restaurant Terrasse genießen Sie einen wundervollen Blick in den Park. Weitere Angebot sind eine Bar, Garten Terrasse, behindertenfreundliche Zimmer, Spa, Massage, Whirlpool, Fahrradverleih, Konferenzräume und das Hotel ist als Gay Friendly bekannt. Gegen Gebühr gibt es im gesamten Hotel WLAN und auch Haustiere sind gern gesehene Gäste.
Mehr Infos: Hotel Steigenberger Deidesheim

Ketschauer Hof Hotel Ketschauer Hof
Ketschauerhofstr. 1, 67146 Deidesheim
In diesem ehemaligen Herrenhaus gibt es 18 wundervolle Zimmer, eine erstklassige Gourmetküche, ein Weinbistro, Außenterrasse mit herrlichem Ausblick und einen kleinen aber feinen Wellness- und Beautybereich. Der Ketschauer Hof ist ein Nichtraucherhotel, allerdings gibt es auch Raucherbereiche. WLAN Hotspot ist im jedem Zimmer kostenfrei nutzbar.  Auf Anfrage und gegen eine kleine Gebühr kann auch Ihr Haustier mit anreisen.
Mehr Infos: Hotel Ketschauer Hof

Deidesheimer Hof Hotel Deidesheimer Hof
Am Marktplatz 1, 67146 Deidesheim
Mitten im historischen Zentrum liegt das wunderbare 5 Sterne Hotel Deidesheimer Hof. Hier erwarten Sie 28 sehr schöne Zimmer. Wählen Sie zwischen den Gourmetgerichten des Restaurants im historischen Keller oder den regionalen Speisen im traditionellen Restaurant mit Terrasse und Blick über den Marktplatz. Garten, Terrasse, Geschäfte im Hotel, Allergikerzimmer, Klimaanlage, Konferenz- und Veranstaltungsräume, Kinderbetreuung, Hochzeitssuite, Fahrradverleih, Lunchpakete und noch einiges mehr gehören zum Angebot des Hauses. Im öffentlichen Bereich gibt es den gebührenpflichtigen WLAN Hotspot und ebenfalls gegen eine kleine Gebühr und auf Anfrage ist auch das Haustier ein gern gesehener Gast.
Mehr Infos: Hotel Deidesheimer Hof

 

Unterkünfte in Deidesheim:

Hotels in Deidesheim

Ferienwohnungen in Deidesheim

 

Weingüter in Deidesheim

Direkt in Deidesheim finden Sie das besonders traditionsreiche Weingut Reichsrat von Buhl in der Weinstraße, daß erst kürzlich wieder für seinen erstklassigen Riesling und Rieslingsekt ausgezeichnet wurde. Hier auf dem größten Weingut von Deidesheim und Umgebung produziert man traditionell hervorragende trockene Weißweine und andere Weine. Die Weinlagen finden sich zwischen Ruppertsberg und Forst.

Sie können verschiedene dieser Weine einfach und umkompliziert bei amazon.de bestellen: Weingut Reichsrat von Buhl

Ein weiteres Traditionsunternehmen ist die Sektkellerei Deidesheim, die Weine aus der Region zu Sekt veredelt. Ob der Piccolo Deidesheimer Gold oder das gute alte Deidesheimer Hofstück, ein trockener Rosé - Pfälzer Sekt, Rosè Secco Winzersekt, Gewürztraminer Sekt, REIS Secco, Pinot Brut, Rubin Rotsekt, Traubensecco alkoholfrei oder Perlwein, alles ist von bester Qualität.

So viele erstklassige Sekte - jetzt bei amazon.de vergleichen und bestellen! Sekte der Sektkellerei Deidesheim

 

Forst an der Weinstraße

Der staatlich anerkannten Urlaubsort Forst an der Weinstraße wirbt schon am Ortseingangsschild mit dem Zusatz "mit den besten Weinlagen der Pfalz". Das sagt eigentlich alles über das hübsche und charmante kleine Winzerdorf Forst an der Weinstraße. Forst ist ein richtiger Edelweinort inmitten ausgesprochen idyllischer Landschaft.

Hier in der Mittelhaardt ist der Winzer-Familienbetrieb Eugen Spindler mit seinem Weingut Lindenhof ansässig. Zu seinen Lagen, auf denen überwiegend trockener Riesling angebaut wird, gehören Forster Stift und Forster Ungeheuer. Neben Riesling werden Weißburgunder, Chardonnay, Gewürztraminer und auch Rotweine und Rosé produziert. Im Gutsausschank Spindler am Ortsrand von Forst können Sie einkehren und neben den Weinen regionale Pfälzer Spezialitäten kosten.

Online können Sie jetzt sofort einen der Spindler-Weine bei amazon.de bestellen: Weingut Lindenhof

Im Ort Forst in der Pfalz gibt es einige sehenswerte Brunnen zu besichtigen wie auch die beiden Ungeheuer-Skulpturen an den Ortsein- bzw. -ausgängen.

 

Unterkünfte in Forst an der Weinstraße

In Forst an der Weinstraße begrüßt Sie das Gästehaus Oswald mit seinen gut ausgestatteten Doppelzimmern in einer kleinen Seitenstraße der Deutschen Weinstraße. Im Gasthaus wird auch Baby- und Kinderbetreuung angeboten, so daß Sie sich als Eltern auch mal so richtig entspannen können. Auch Ihr Hund oder anderes Haustier ist hier ein gern gesehener Gast.

Hotels in Forst an der Weinstraße

Ferienwohnung in Forst an der Weinstraße

Eine Ferienwohnung für 2 Personen neben den Rebflächen der schönen Weinlage Forster Kirchenstück und dem Wald - und das in einem Weinort wie Forst. Eine Unterkunft für Genießer, ideal zum Wandern, Radfahren und zur Weinprobe. Fahrräder können bei den Ferien-Appartements kostenlos geliehen werden.

Ferienwohnungen in Forst an der Weinstraße

 

Zentrum von DeidesheimGebäude des ehemaligen Weinguts Dietz-Matti im Zentrum von Deidesheim

Pfälzerwald, DeidesheimAusblick vom Pfälzerwald auf Deidesheim

Gästehaus und Spitalskapelle in DeidesheimGästehaus und Spitalskapelle in Deidesheim